Liebe Besucher,

herzlich Willkommen bei

Bauer Hillmanns Gaumenschmaus.

Unsere Seite befindet sich noch im Aufbau. Bei Fragen zu unseren Produkten können Sie uns gerne eine E-Mail an die Adresse info@bauer-hillmann.de senden.

Wir werden Ihre Fragen möglichst zeitnah beantworten. Alternativ können Sie uns auch gerne unter der Rufnummer 02555/997928 anrufen.

Bauer Hillmanns Gaumenschmaus

Sandra & Johannes Hillmann
Heven 1
48624 Schöppingen
Tel.: +49 (0) 2555 997928

E-Mail: info@bauer-hillmann.de
Internet: www.bauer-hillmann.de


Öffungszeiten Hofladen
Fr.: 14.30 - 18.00 Uhr
Sa.: 10.00 - 14.00 Uhr

Ganzjährig geöffnet!

In unserem Hofladen gibts laufend leckere Köstlichkeiten.

Jetzt eine unserer Hofführungen buchen und sich lecker verwöhnen lassen!

 

Hof Hillmann in der Presse

zum Artikel - „Die Rückkehr der Swatbunten“ in den Westfälischen Nachrichten vom 19.10.2017

zum Artikel - Rundfunkbeitrag im Deutschlandradio vom 19.10.2017 um 11:50 unter Umwelt und Verbraucher

zum Artikel - Einziger Biobauer in Schöppingen

zum Artikel - Allez, Les Bleus!

 

Bio-Produkte aus eigener Produktion in unserem Hofladen.

Alle unsere Produkte sind BIO Naturland und Biokreis zertifiziert.

Fleisch und Wurstwaren

  • Wurst und Fleisch vom
    Bunten Bentheimer Schwein
  • Fleisch von der Heidschnucke
  • Hähnchen und Suppenhühner Les Bleues

Produkte vom Ei

  • Eier Les Bleues
  • Eierlikör

Obst und Gemüse

  • Saison Obst von der Streuobst Wiese

Unsere Bio- Zweinutzungshühner.

Wir vom Hof Hillmann halten Bio-Zweinutzungshühner.
Es handelt sich ausschließlich um reinrassige französischen Bressen (Les Bleues).

Diese Hühner eignen sich sowohl als Legehennen als auch als Masthähnchen. Wir brüten die Eier in unserer Brutmaschine selbst aus und ziehen die Kücken groß.

Die Hähnchen werden bei uns mindestens 100 Tage alt - wachsen also langsamer als normale Biohähnchen. Das Fleisch ist dadurch etwas dunkler und im Geschmack intensiver als das von herkömmlichen Bio-Hybridhähnchen.

Über das Zweinutzungshuhn
Bei Zweinutzungshühnern handelt es sich um Rassehühner, wie z. B. der französischen Bresse (Les Bleues), welche nicht auf einseitige Leistungsmerkmale (Legeleistung oder Mastleistung) gezüchtet sind.Ein Zweinutzungshuhn eignet sich sowohl als Legehenne (allerdings mit weniger Eiern pro Jahr) als auch zur Mast (wachsen langsamer). Somit liefert es Eier und Fleisch. Die weiblichen Kücken können als Legehennen aufgezogen werden und die männlichen Kücken können zur Fleischnutzung gemästet werden.

Unsere Bunten Bentheimer Schweine.

Das Bunte Bentheimer Schwein ist eine vom Aussterben stark bedrohte Haustierrasse. Der Erhalt dieser liebenswerten Tiere ist für die genetische Vielfalt und als Kulturgut notwendig.

Durch die besondere Physiologie eignen sich Bunte Bentheimer Schweine dankenswerterweise nicht für die Massentierhaltung.

Aus diesem Grund und natürlich wegen des hervorragend Geschmacks und der hohen Fleischqualität züchten und verarbeiten wir für unsere Produkte ausschließlich unsere Bunten Bentheimer.

Mehr über das Bunte Bentheimer Schwein erfahren Sie beim
Verein zur Erhaltung des Bunten Bentheimer Schweines e.V.

oder bei uns auf dem Hof!

Unser Engagement für eine bessere Umwelt.

INVESTOFOLIO - Besser investieren, besser finanzieren.

Finanzierungen von Ökobetrieben, Nachhaltigkeit, Querdenkern, alternativen Produkten und Systemen.


investofolio.de

Ländlicher Hochgenuss auf der "Land & Genuss"
in Frankfurt

Und wir waren dabei!
Geimeinsam mit dem Verein zur Erhaltung des Bunten Bentheimer Schweines e.V.

Vom 24. bis 26. Februar 2017 zeigte die Erlebnismesse LAND & GENUSS mitten in Frankfurt, warum das Landleben so lebenswert ist.

Uns fanden Sie
Halle: 1.2 Stand: A08

http://www.landundgenuss.de/frankfurt/

Die Fisch & Feines 2016

hat riesig Spaß gemacht und war ein voller Erfolg für uns.

In diesem Jahr präsentierten wir uns gemeinsam mit dem Verein zur Erhaltung des Bunten Bentheimer Schweines e.V. in Kooperation mit Nordschwein e.V. das erste Mal mit einem eigenen Stand auf der Messe Fisch & Feines in Bremen.

37476 Besucher interessierten sich für die nachhaltigen Produkte, für die die Fisch & Feines nicht nur regional bekannt ist. Wir bedanken uns ganz herzlich für die freundliche Unterstützung des Messeteams.